Impressum / Datenschutzerklärung 

  

„Gönn dir was“ – ein Abend für Frauen am 27.09.18 mit dem Thema „Vergebung“

Ob nachmittags oder am Abend. „Gönn dir was“ ist eine seit vielen Jahren etablierte
Veranstaltung in unserem Gemeindehaus in Büchenbronn. Auch dieses Mal haben sich
die Vorbereitungen wieder gelohnt.

Über 60 Frauen hatten sich zu dem Thema „Vergebung“ einladen lassen.
Eingestimmt wurden wir musikalisch durch das Flötenensemble aus Engelsbrand.

Nach einem gemeinschaftlichen Essen vom reichhaltigen Büfett, erläuterte uns die
Referentin Frau Johanna Frank aus Weissach-Flacht, christliche Beraterin, Seelsorgerin,
sehr anschaulich mit Hilfe von beweglichen Holzpuppen, den Versöhnungsprozess in 5 Phasen
- Bereitschaft zu vergeben bis hin zur Versöhnung, zum Neuanfang.

Auch nach Veranstaltungsende blieben noch zahlreiche Besucherinnen, um sich mit der Referentin
sowie anderen Frauen auszutauschen und die gute Atmosphäre noch auf sich wirken zu lassen.

Es war ein wertvoller Abend mit mehreren musikalischen Beiträgen und wir dürfen uns schon jetzt
auf die nächste „Gönn dir was“-Veranstaltung freuen:

Duo „Himmelwärts“ mit Simone Fahrer und Miriam Rückert

am Freitagabend, den 29. März 2019, im Gemeinschaftshaus in Büchenbronn

Bitte schon jetzt den Termin vormerken: Es lohnt sich!

Kerstin Krämer